Die Karl Meyer Gruppe. Das Morgen denken.

Qualität und Sicherheit - Entsorgungsfachbetrieb, Arbeitsschutz-Managementsystem und Qualitätsmanagement

Qualität ist für uns der Schlüssel zur Zufriedenheit unserer Kunden

Ihnen täglich neu eine hochwertige Dienstleistung anzubieten, ist unser oberstes Ziel. Nur so können wir unsere bestehenden und potentiellen Kunden dauerhaft überzeugen. Aus diesem Grund haben wir ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO EN 9001:2008 in fast allen Bereichen der Firmengruppe installiert.

Wir übernehmen Verantwortung.

 Die Karl Meyer Firmengruppe ist in vielen Dienstleistungsbereichen tätig, die stark von sicherheitsrelevanten und haftungsrechtlichen Aufgabenstellungen berührt sind.

Um unseren Kunden die sichere Entsorgung auch transparent zu machen, unterziehen wir uns freiwillig einer regelmäßigen Überprüfung nach der Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV). Diese Überprüfung wird von einer unabhängigen Überwachungsorganisation (DEKRA) durchgeführt.

Arbeits- und Gesundheitsschutz mit System.

 Kernpunkte der Arbeitssicherheit in der Karl Meyer Gruppe bilden gut geschulte Mitarbeiter und eine gute technische Ausstattung. Regelmäßige Schulungen der Mitarbeiter/innen zum Thema Arbeitsschutz sowie die regelmäßige Wartung von Maschinen und Geräten bilden dabei die Grundlage. Flankiert werden diese Maßnahmen vom Ausschuss für Arbeitssicherheit, der Fachkraft und der Beauftragten für Arbeitssicherheit sowie des Betriebsarztes.

Nachhaltiges Umweltmanagement

Die Gesundheit unserer Beschäftigten, der Schutz der Umwelt und die ständige Gewährleistung absoluter Arbeits- und Anlagensicherheit haben für uns oberste Priorität. Aus diesem Grund haben wir in den Firmen CFK Valley Stade Recycling GmbH & Co. KG sowie carboNXT GmbH ein Umweltmanagementsystem nach ISO 14001:2015 installiert. 

Das Umweltmanagement, d.h. vorausschauende, freiwillige und systematische Einbeziehung von Umweltaspekten in unser unternehmerisches Handeln, ist für uns selbstverständlich und fest in unserer Unternehmenspolitik verankert.

Umwelt- und Energiepolitik

: Alle Unternehmen der Karl Meyer Gruppe handeln nach einer übergeordneten Umwelt- und Energiepolitik. Der Umweltschutz, der schonende Umgang mit Ressourcen bei allen Geschäftstätigkeiten und die damit verbundene Nachhaltigkeit nehmen einen hohen Stellenwert in der Karl Meyer Gruppe ein. Wir denken voraus und handeln innovativ, was wir mit unserem Slogan „Das Morgen denken“ verdeutlichen. Wir setzen uns Ziele, um uns im Sinne unserer Umwelt- und Energiepolitik kontinuierlich weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Lesen Sie die vollständige Umwelt- und Energiepolitik der Karl Meyer Gruppe im Wortlaut.

Sehen Sie sich alle Zertifikate der Karl Meyer Gruppe an.

Ihre Ansprechpartnerin

Karl Meyer Akademie GmbH

Carmen von Borstel


Stader Straße 55-63
21737 Wischhafen


Tel. +49 4770 801-537
Fax +49 4770 801-8537


E-Mail cvonborstel@karl-meyer.de